WL-Z

Zuluftgerät

Das Zuluftgerät WL-Z wird im Sockelbereich von Wintergärten oder Glasfassaden anstelle der normalen Verglasung eingebaut. Sobald Luft durch ein Dachfenster entweicht oder durch ein Abluftgerät abgeführt wird, strömt bei geöffneter Zuluftklappe von selbst frische Luft von außen nach. Durch den Diffusor des WL-Z wird die Luft gleichmäßig und zugfrei im Raum verteilt.
Das Zuluftgerät WL-Z kommuniziert per Funk mit den Steuerungen WS1/WS1000 Color/Style und KNX WS1000 Style. Der im WL-Z integrierte Temperatursensor ermöglicht eine Sommer- und Winterschaltung: Die Zuluftklappe bleibt geschlossen, wenn die Temperatur der Zuluft höher ist als die Raumtemperatur (Sommer) oder zu kalte Luft hereinströmt (Winter).
Mit den Lüftermodulen RF-WL kann das Zuluftgerät WL-Z automatisch gesteuert werden. Mit der Fernbedienung Remo 8, dem Solar-Taster Corlo P RF und über die Tasterschnittstelle RF-B2-UP kann das WL-Z direkt manuell geschaltet werden.

Funktionen

  • Ansteuerung per Funk. Funkverbindung wird selbsttätig nach dem Einschalten der Netzspannung eingelernt

  • Frischluft strömt durch Druckdifferenz in den Raum (kein Gebläse)

  • Integrierter Temperatursensor für Sommer- und Winterschaltung (Auswertung durch Steuerungssysteme s. u.)

  • Innen flächenbündiger Abschluss, dadurch Einbau in unmittelbar Nähe von Schiebetüren möglich

  • Hoch wärmegedämmtes und thermisch entkoppeltes Gehäuse (keine Kältebrücken)

  • Extrem dicht schließende Klappe mit Lastendabschaltung

  • Druckfestes Einbaupaneel

  • Silikonfrei verarbeitet, dadurch Einbau zusammen mit selbstreinigenden Scheiben möglich

  • Leistungs- und Funkelektronik außerhalb des Luftstroms angebracht

  • Pollen- und Insektenschutzgitter optional erhältlich

  • Automatische Ansteuerung und manuelle Bedienung möglich mit folgenden Steuerungssystemen: WS1 Color, WS1 Style, WS1000 Color, WS1000 Style, KNX WS1000 Style (jeweils ab Software-Version 1.811).

  • Automatische Ansteuerung möglich mit folgenden Lüftermodulen: RF-WL, RF-WL 0-10 V.

  • Manuelle Bedienung möglich mit folgenden Funksendern: Remo 8 (ab Version 1.1), RF-B2-UP, Corlo P1 RF, Corlo P2 RF.

Technische Daten

Netzspannung: 230 VAC, 50 Hz

Länge Kabel Spannungsversorgung: 10 m

Leistungsaufnahme während Klappenbewegung: max. ca. 5 W

Funkfrequenz : 868,2 MHz

Luftmenge auf Nachströmbasis

Luftstromquerschnitt: ca. 19.200 mm² (192 cm²)

U-Wert: 0,9 W/m²K (Lüfter inkl. Paneel)

Raumgewicht Dämmung: Paneel 60 kg

Druckfestigkeit Paneel: 350 kPa

Messbereich Temperatursensor: -30°C … +60°C

Lieferumfang

  • Einbaupaneel mit Lüftungsgerät und 10 m Anschlusskabel für Spannungsversorgung

  • Datenblatt mit Installationsanleitung (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch)

Farben: RAL 9016 Verkehrsweiß

               (seidenglänzend, 67-77 Glanzeinheiten)
               RAL 9006 Weißaluminium

               (seidenglänzend, 65-85 Glanzeinheiten)
               RAL 9007 Graualuminium

               (seidenglänzend, 65-85 Glanzeinheiten)
Sonderfarben: nach RAL

               (auch zweifarbig Innen/Außen) oder  

               kundenspezifisch (gestelltes Farbpulver)

Download

RAU & MEIER  Steuerungstechnik GbR

Jasminweg 9

89233 Neu-Ulm

Tel:  07307 - 961066

Fax: 07307 - 961065

Email: info@wintergarten.org

© 2019 RAU&MEIER GbR

O

ONLINEFORMULAR